top of page

Darum geht es in dieser Diskussionsklasse

Wir tauschen Ansichten zu relevanten Nachrichtenartikeln und interessanten wissenschaftlichen Studien aus. Gleichzeitig vertiefen wir unser Verständnis für die deutsche Geschichte und Traditionen. Um an dieser Diskussionsklasse teilzunehmen, benötigen Sie:

  • Fließendes Sprechen und Verstehen auf Deutsch für die Kommunikation.

  • Kenntnisse der deutschen Grammatik und Satzstruktur.

  • Einen breiten Wortschatz, um verschiedene Themen zu diskutieren.

 

Nachfolgend sind einige Diskussionsthemen gelistet:

September: Nobelpreise und besonders die unterhaltsamen Ig-Nobelpreise bieten interessante Gesprächsthemen, da die Gewinner in diesem Monat bekannt gegeben werden. Und nebenbei erinnert die Erwähnung von Federweißer und Zwiebelkuchen vom Blech an gemütliche Herbstabende.

Oktober: Das Oktoberfest und das Erntedankfest bieten reichlich Gesprächsstoff über Traditionen, Bräuche und kulinarische Spezialitäten. Dabei können wir auch den Reformationstag einbeziehen, der uns an bedeutende historische Ereignisse erinnert und Diskussionen über die Auswirkungen der Reformation auf Kultur, Religion und Gesellschaft ermöglicht.

November: Dieser Monat ist voller Feiertage rund um den Tod. Neben Allerheiligen, Allerseelen, dem Volkstrauertag, Buß- und Bettag und Totensonntag wird traditionell den Verstorbenen gedacht. Zudem erinnert der November an den Fall der Berliner Mauer, die Reichspogromnacht und die Novemberrevolution. Eine Ausnahme bildet der Beginn des Karnevals am 11.11. um 11 Uhr 11. 

Ressourcen:

  • ARD und ZDF bieten Nachrichten, Dokumentationen, und Unterhaltungsshows

  • ARD-Buffet Ratgebersendung im Ersten mit Koch- und Backrezepten, Hilfestellungen im Alltag und kreativen Ideen für zu Hause

  • Terra X ist eine Wissenssendung des ZDF, die sich mit verschiedenen Themen aus Natur, Geschichte, Wissenschaft und Kultur beschäftigt.

  • Focus und Der Spiegel bieten Berichterstattung über aktuelle Ereignisse 

bottom of page